Erstsemesterinformationen

Obligatorische Erstsemesterbegrüßung und -beratung

Obligatorische Beratung  für BA Deutsche Sprache und Literatur, BA Deutsch für Gym/Ges, HR und BK, Sprachliche Grundbildung in der Grundschule und in Sonderpädagogik:

NUR FÜR NACHZÜGLER bieten wir einen weiteren Beratungstermin am 30.09.2014, ab 14 Uhr in Hörsaal II (Hauptgebäude) an. Dieser Termin liegt nach der Einwahlphase für die Seminarbelegung (Ende 17. September) bitte nutzen Sie diesen Termin nur im Notfall.

Bitte holen Sie vorher die Informationsmaterialien im Geschäftszimmer des Instituts für deutsche Sprache und Literatur I ab (Raum und Öffnungszeiten s.o.).

In dieser Veranstaltung stellen sich das Fach und die Fachschaft vor und es wird Grundlegendes zum Studium erklärt, u.a. auch, wie die Seminarbelegung über das Onlinesystem KLIPS funktioniert. Anschließend erhalten Sie eine studiengangspezifische Erstsemesterberatung durch einen Fachberater. Die Beratung wird auf dem Beratungsschein bescheinigt, den Sie bitte zu allen Studienberatungen und zur Bibliotheksführung in der Institutsbibliothek mitbringen.

Für weitere Fragen zu Ihrem Studiengang wenden Sie sich während des Semesters bitte an die folgenden Ansprechpartner:

Lehramts-Bachelor „Grundschulen und Sonderpädagogik“ (Sprachl. Grundbildung)

StudienberaterInnen des IDSL II:

Sprechstunden vgl. http://www.uni-koeln.de/phil-fak/deutsch/lehre/studienberatung.html

Lehramts-Bachelor „Haupt-/Realschulen“

Lehramts-Bachelor „Gymnasien/Gesamtschulen“

Geschäftszimmer des IdSL I,

Raum 3.211, Philosophikum

Frau Couturier und MitarbeiterInnen

Mo.-Do. 10-16 Uhr, Fr. 10-14 Uhr

Lehramts-Bachelor „Berufskollegs“

BA „Deutsche Sprache und Literatur“

Obligatorisch ist außerdem eine Bibliotheksführung in der Institutsbibliothek des IdSL I, die Termine und Anmeldemodalitäten entnehmen Sie bitte dem beigefügten Infoblatt.

Seminarbelegung

Die Belegung von Seminaren und Vorlesungen erfolgt im IdSL I und im IdSL II ausschließlich über das Online-System KLIPS. Das kommentierte Vorlesungsverzeichnis beider Institute können Sie dort auch bereits ohne Login-Account einsehen. Um sich in KLIPS einloggen und zu Seminaren anmelden zu können, müssen Sie Ihren S-Mail-Account freischalten. Hinweise zur Freischaltung finden Sie auf der Homepage des Rechenzentrums. Mit Ihrem neuen Benutzernamen und der neunen PIN als Login können Sie dann außerdem die Rechner in den Computerräumen des Philosophikums und in der Rechenstelle der Humanwissenschaftlichen Fakultät nutzen. Bitte nutzen Sie unbedingt Ihren Smail-Account (Webmail Uni Köln), da die Geschäftszimmer und Lehrenden Ihnen hierüber fach- bzw. veranstaltungsspezifische Informationen zukommen lassen.

Sie stellen sich Ihren Stundenplan selbst zusammen. Bitte beachten Sie unbedingt den Leitfaden zur Stundenplanung! Detaillierte Informationen zur Stundenplanerstellung speziell für Erstsemester entnehmen Sie der Kurzinformation zur Seminarplatzvergabe und erhalten Sie auch in der obligatorischen Erstsemesterberatung. Bitte halten Sie sich bei der Seminarbelegung unbedingt an die Angaben in der Kurzinformation zur Seminarplatzvergabe! Nur dann können wir Ihnen eine für Sie passende Verteilung der Seminarplätze gewährleisten.

Alle Veranstaltungen, zu denen Sie sich anmelden, werden in Ihrem Studienverlaufsplan automatisch aufgelistet. Prüfungsleistungen (benotete Leistungen) und die „aktive Teilnahme“ werden von den Dozenten nach Semesterende in Klips eingetragen. Papierscheine für einzelne Veranstaltungen werden generell nicht mehr ausgegeben.

Standorte

Die Lehrveranstaltungen werden an zwei verschiedenen Standorten angeboten: dem Institut für deutsche Sprache und Literatur I und dem Institut für deutsche Sprache und Literatur II. Das IDSL I befindet sich im Philosophikum am Albertus-Magnus-Platz, das IDSL II ist im Bauteil C der Humanwissenschaftlichen Fakultät in der Gronewaldstraße 2 untergebracht. Die neuen Lehramtsstudiengänge (mit Bachelorabschluss) werden in den Basismodulen der Sprach- und Literaturwissenschaft gemeinsam verwaltet, sodass Sie hier unabhängig von der studierten Schulform in beiden Instituten Veranstaltungen belegen können. Beim Belegen der Veranstaltungen sollten Sie bedenken, dass die beiden Institute ca. eine Viertelstunde Fußweg voneinander entfernt liegen. Wo die von Ihnen belegten Veranstaltungen stattfinden, können Sie der Gebäudenummer entnehmen, die im Vorlesungsverzeichnis des Seminarbelegungssystems KLIPS  immer vor der Raumnummer steht.

In folgenden Gebäuden können prinzipiell Veranstaltungen der Germanistik stattfinden:

  • HF (=Humanwissenschaftliche Fakultät, Gronewaldstr. 2, Geb.-Nr. 216 a-c und 214)
  • IBW-Gebäude (gegenüber der HF, Herbert-Lewin-Str. 2, Geb.-Nr. 211)
  • DP Heilpädagogik (Frangenheimstr. 4, Geb..Nr. 217)
  • DP Heilpädagogik (Klosterstr. 79, Geb.-Nr. 221 und 224)
  • Philosophikum: S52 bis S94, Hörsaal H80 und 204 & 230 im 2. Stock
  • Neues Seminargebäude: S1 bis S26
  • Hauptgebäude: römische Zahlen
  • Bibliothek: B + römische Zahlen
  • Hörsaalgebäude: lateinische Großbuchstaben

Die Lage der einzelnen Gebäude zueinander entnehmen Sie bitte den Lageplänen auf dem Seiten der Universität.

Achtung: die erste Zahl in KLIPS ist jeweils die Gebäudenummer, nicht die Raumnummer, z.B. „103 Philosophikum 204“ = Raum 204 (im 2. Stock) des Philosophikums.

Die Fachschaft – eure studentischen Helfer

Liebe ErstsemesterInnen, auch eure Fachschaft heißt euch an der Universität zu Köln willkommen. Wir sind ein kleiner Haufen von StudentInnen, die versuchen euch den Start ins Studium zu erleichtern. Allgemeine Informationen zum Studium findet ihr in unserem „Dschungelbuch“, das wir zur Erstsemesterbegrüßung mitbringen. Alle weiteren Fragen könne ihr uns per Mail stellen: Für den BA/MA Deutsche Sprache und Literatur und BA Gym/Ge und Berufskolleg: fs-germanistik(at)uni-koeln.de. Für BA Grundschule und Sonderpädagogik: Sprachliche Grundbildung und Deutsch für Haupt- und Realschulen: fachschaft_deutsch(at)gmx.de

Wir freuen uns auf euch. Eure Fachschaft.